Balkan RIvers Tour Save our Rivers

EUROPAS WILDE FLÜSSE

 

Liebst du es so wie wir, auf wilden und natürlichen Flüssen zu paddeln, deren kaltes, klares Wasser so sauber ist, dass du einfach eine Handvoll nehmen und trinken kannst?

Leider gibt es in Europa nur noch sehr wenige wirklich wilde und frei fließende Flüsse. Bei den meisten wurde ihre natürliche Ökologie durch Dämme, Kanäle, Bebauung und Verschmutzung zerstört. Vielleicht magst du jetzt denken, dass wir aber doch erneuerbare Energien brauchen, und wir sind uns einig, dass wir so schnell wie möglich von fossilen Brennstoffen wegkommen müssen. Aber zu welchem Preis?

Wir vergessen schnell, dass unser Planet uns tagtäglich kostenlos seine Dienste zur Verfügung stellt. Unsere Existenz hängt von der Fähigkeit unseres Planeten Erde ab, sich ständig zu erneuern, zu wachsen und uns dabei mit der Luft, die wir atmen, dem Wasser, das wir trinken, der Nahrung, die wir essen, und den Ressourcen, die unser Leben erhalten, zu versorgen. Sollte es da nicht etwas geben, das wir nicht zerstören? 

MACH MIT! 


EUROPÄISCHES GESETZ ZUM SCHUTZ WILDER FLÜSSE

Der amerikanische "Wild and Scenic Rivers Act" wurde erstmals 1968 eingeführt, und schützt seit August 2018 über 20.000 Kilometer von 209 Flüssen in den USA.

Warum können wir nicht auch in Europa etwas Ähnliches schaffen?

Weitere Informationen dazu, wie du dazu beitragen kannst, unsere Flüsse europaweit zu schützen, folgen demnächst.

 

Run Wild Run Free: 50 years of Wild and Scenic Rivers: Official Trailer von Pacific Rivers auf Vimeo.